Fehlalarm


    Brandmeldeanlage (BMA)
    Zugriffe 13509
    Einsatzort Details

    Emsbüren
    Datum 03.01.2015
    Alarmierungszeit 22:59 Uhr
    Einsatzende 08:23 Uhr
    Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und SMS
    Einsatzleiter GemBM Werner Kley
    Mannschaftsstärke 18
    eingesetzte Kräfte

    Feuerwehr Emsbüren

    Einsatzbericht

    Zu ihrem ersten Einsatz im neuen Jahr wurde die Freiwillige Feuerwehr Emsbüren am späten Samstagabend alarmiert. Die automatische Brandmeldeanlage eines farbstoffverarbeitenden Industriebetriebes in der Waldstraße hatte ausgelöst und lief bei der Einsatzleitstelle des Landkreises auf. Diese alarmierte daraufhin umgehend die Feuerwehr.

    Nach einer kurzen Kontrolle vor Ort konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden. Der Alarm stellte sich als unbegründet heraus. Es handelte sich um einen auf technische Mängel zurückzuführenden Fehlalarm.

    So beschränkte sich die Aufgabe der Feuerwehr auf die Zurückstellung der Anlage

     

    Text: Sebastian Borgel