Baumkrone droht zu fallen


    Technische Hilfeleistung
    Zugriffe 13397
    Einsatzort Details

    Lescheder Straße, Emsbüren
    Datum 25.07.2015
    Alarmierungszeit 16:39 Uhr
    Einsatzende 17:45 Uhr
    Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und SMS
    Einsatzleiter GemBM Werner Kley
    Mannschaftsstärke 13
    eingesetzte Kräfte

    Feuerwehr Emsbüren
    Ortsfeuerwehr Schüttorf
      Technische Hilfeleistung

      Einsatzbericht

      Auch in Emsbüren richtete das Sturmtief "Zeljeko" Schäden an. Um 16.39 Uhr lösten die Funkmeldeempfänger der Feuerwehr Emsbüren erstmals aus. In der Lescheder Straße wurde die Krone eines ca. 10m hohen Baumes derart beschädigt, dass sie auf die Straße zu fallen drohte.

      Nach einer kurzen Lageerkundung entschloss man sich, die Drehleiter der Ortsfeuerwehr Schüttorf anzufordern, da die Krone durch keine anderen Mittel zu erreichen war.

      Die Straße wurde im Gefahrenbereich vollständig für die Öffentlichkeit gesperrt.

      Nach Eintreffen der Schüttorfer Drehleiter wurde die Gefahr umgehend beseitigt.

      Die OF Schüttorf war mit einem Fahrzeug und 3 Einsatzkräften vor Ort.

       

      Weiteres

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder