PKW Brand


    Kleinbrand (KB)
    Zugriffe 12342
    Einsatzort Details

    BAB 31 nach Norden, Km 103,7
    Datum 28.06.2015
    Alarmierungszeit 22:10 Uhr
    Einsatzende 23:00 Uhr
    Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und SMS
    Einsatzleiter GemBM Werner Kley
    Mannschaftsstärke 20
    eingesetzte Kräfte

    Feuerwehr Emsbüren
    Autobahnpolizei

      Einsatzbericht

      Am späten Sonntagabend kam es auf der Autobahn 31 zu einem PKW Brand. Umgehend rückte die Feuerwehr Emsbüren mit drei Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften zur Einsatzstelle aus. Auf der Anfahrt rüsteten sich zwei Einsatzkräfte mit schwerem Atemschutz aus.

      Als die ersten Kräfte vor Ort eintrafen, konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Das Feuer war zwischenzeitlich erloschen.

      Wir führten eine abschließende Brandnachschau durch und konnten zeitnah den Einsatz beenden.

       

      Bericht: Sebastian Borgel, FF Emsbüren