Fehlalarm


    Brandmeldeanlage (BMA)
    Zugriffe 12566
    Einsatzort Details

    Sechs-Sterne-Weg, Ahlde
    Datum 15.06.2015
    Alarmierungszeit 02:00 Uhr
    Einsatzende 03:00 Uhr
    Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und SMS
    Einsatzleiter GemBM Werner Kley
    Mannschaftsstärke 16
    eingesetzte Kräfte

    Feuerwehr Emsbüren
    Polizei

      Einsatzbericht

      Nachdem in der Nacht zu Montag die Brandmeldeanlage eines Gerwerbeunternehmens im Gewerbegebiet an der A31 ausgelöst hatte, wurde die Feuerwehr Emsbüren zum Einsatz gerufen.

      Da anfangs keine Rückmeldungen des Betriebes vorlagen, mussten die Einsatzkräfte davon ausgehen, dass es in dem Betrieb zu einem Feuer gekommen war. Bereits auf der Anfahrt rüstete sich ein Trupp mit schwerem Atemschutz aus.

      Eine kurze Kontrolle vor Ort ergab schließlich, dass kein Feuer für das Auslösen der BMA ursächlich war, sondern ein technischer Fehlalarm.

      Nach Zurückstellen der Anlage konnte die Feuerwehr Emsbüren den Einsatz beenden.

       

      Bericht: Sebastian Borgel, FF Emsbüren